Western Games

Satteln Sie die Pferde und finden Sie heraus, wer die Tricks und Skills der Cowboys am besten kennt!

Rahmendaten

  • Ab 45 € pro Person
  • Von 15 bis 100 Personen
  • Dauer: 2,5 Stunden

Beschreibung

Eingeteilt in Teams, die sich selbst ihren Banden- oder Stammnamen geben, geht es an die Wettkampfstationen. Der Gewinner ist der Clan, der zum Ende die meisten Punkte gesammelt hat. Die sammelt man beim Fassrollen, [Axtwerfen], Hufeisenzielwurf, Kraftproben, Zielschießen, Flying Doctors und vielen weiteren spannenden Aufgaben.

Gerne unterstützt Sie das Team von guiders im Vorfeld bei der Locationsuche: Für die Western Games reicht eine Wiese oder eine andere freie Fläche - für die notwendige Logistik ist gesorgt.

 

Wie bei allen risikobehafteten Aktivitäten gilt auch hier: Personen unter Alkoholeinfluss wird die Teilnahme ohne Anspruch auf Rückvergütung verweigert. Die Entscheidung hierzu liegt im Ermessen der Veranstalter vor Ort. Bitte konsumieren Sie vor dieser Aktivität also keinen Alkohol. Generell wird allen Teilnehmern ein verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol empfohlen.

Angebotsdetails

Folgende Leistungen sind im Preis inklusive:

* erfahrener und qualifizierter Guide vor Ort

* Mietmaterial & Logistik

* kleiner Preis für das Siegerteam

* Unfall-/ Haftpflichtversicherung

* beim JGA: pro 15 Person 1 Getränkekiste

* deutschlandweit in den 165 größten Städten

ab € 45 pro Person